Mittwoch, 24. November 2010

Stoffberge-Abbau

Nach 2 Stoffmärkten stapeln sich bei mir die Stoffe und ich muss dringend die Berge abbauen. Zumal die geplanten Projekte noch in diesem Winter getragen werden wollen.

Aus einem kuschelig weichen Strickstoff ist ein Pullover für meine jüngere Tochter entstanden. Leider läßt sich der dunkle Violett-Ton schlecht fotografieren. Der Pullover hat gewellte Rollsäume, an den Ärmeln dreifach und einen hohen Rollkragen. Meine Tochter ist ganz begeistert, weil er so schön warm ist.



Aus einem weichen Nickistoff in kräftigem Pink sind zwei Schlafanzugoberteile für das Mädel entstanden. Leider reichte der Stoff nicht für eine Schlafhose.





Die Digi hat auch hier leider die Farbe nicht richtig gepackt.
LG Astrid

Keine Kommentare: