Sonntag, 28. Februar 2010

meine Crazy-Blöcke..

sind weiter in Arbeit. Zur Zeit bin ich bei Block 37 und habe noch 11 vor mir liegen.

Beim letzten Treffen habe ich diesen Block hier fertig gestellt, ich glaube, man kann ganz gut erkennen, was dargestellt werden soll. 






Zu der Cordtasche habe ich noch ein kleines Kosmetiktäschen genäht. 





Und mein Handy braucht noch eine schicke Hülle, damit der Touchscreen nicht zerkratzt, da gehe ich nachher mal auf Stoffsuche. 

Allen einen schönen Sonntag! 

Liebe Grüße, Astrid

Freitag, 26. Februar 2010

der Frühling kommt!







So langsam zeigen sich im Garten die ersten Frühlingsblüher. Schneeglöckchen und Krokusse blühen und verbreiten gute Laune und die Lust auf Sonne und Frühling. 











Im Wohnzimmer hingegegen verwechseln manche Pflanzen die warmen Heizungstemperaturen mit der Sommersomme. Meine Schmucklilie blüht und auch eine Bougainvillea zeigt einige Blüten. Letzte hat den ganzen Sommer nicht einmal geblüht, aber jetzt im Fenster, da blüht sie! 








Montag, 22. Februar 2010

und noch eine Tasche!

Bei meinen Stoffen hatte ich noch einen schönen, fröhlich bunten Cordstoff vom letzten Stoffmarkt in Oberhausen liegen. Daraus sollte eine Tasche entstehen. Also habe ich fleißig an einem Schnitt rumgeschnibbelt, einen Gretelies abgeändert und dann genäht. Aussen Cord, innen blaues Satinfutter, mit Vlieseline H 630 bebügelt, damit die Tasche mehr Stand bekommt. So sieht mein gutes Stück nun aus:





Aus den Resten sollen noch kleine Taschen für Kosmetik oder Krimskrams entstehen. 


LG Astrid


Sonntag, 21. Februar 2010

zum Geburtstag eine Walktasche...

habe ich für meine Schwägerin eingeplant. Dazu hatte ich schwarzen Walkstoff besorgt, der Schnitt ist eine Gretelies. Diese habe ich mit Märchenwolle befilzt, grüne Ranken mit Blüten in Violett und Rot. Die Träger sind innen mit Baumwollband versehen, damit der elastische Walkstoff nicht ausleiert. Innen ist die Tasche mit Futtersatin in Dunkelgrau gefüttert, diesen habe ich vorher mit Vlieseline H 630 bebügelt, damit die Tasche mehr Stand bekommt. 





Aus den Resten ist dann noch ein Täschen für Krimskrams oder Kosmetik entstanden. Ich hoffe die beiden Teile gefallen dem Geburtstagskind. 







Allen einen schönen Sonntag!


Liebe Grüße, Astrid

Freitag, 19. Februar 2010

Finale beim Wahnsinnsrock!

So, endlich habe ich ihn fertig, den Wahnsinnsrock meiner Tochter! Der hat mich echt in den Wahnsinn getrieben!





Die Streifen zusammengesteppt, gekürzt, versäubert, gesäumt und den Bund neu bearbeitet, sitzt und gefällt er jetzt endlich! 

Liebe Grüße, 

Astrid

Mittwoch, 3. Februar 2010

es taut..

endlich, denn ich kann den Schnee nicht mehr sehen. Dabei haben wir hier im Rheinland noch richtig Glück gehabt! Mehr als 15cm sind es nicht geworden. Einerseits ist es schön, mal wieder einen richtigen Winter hier zu erleben, andererseits ist man den Schnee nicht mehr gewohnt und mag nun nicht mehr, möchte sich auf den Frühling freuen. 


In der Zwischenzeit habe ich 16 Blöcke fertig. Und beim Sticken auch einige Lieblingsstiche bzw. Muster gefunden. Das hier nenne ich Kirschblüten-Muster, weil es an Zweige der Zierkirsche mit Blüten erinnert. 








Liebe Grüße, 

Astrid